Druckverlustrechner

Druckverlustrechner

Druckverlustrechner

 

Als besonderen Service bieten wir Ihnen an dieser Stelle die Möglichkeit, die Druckverluste Ihres spezifischen Wellrohrs zu bestimmen. Wählen Sie hierfür in der folgenden Auflistung Ihren Anwendungsfall und entscheiden Sie sich danach für einen Normdurchmesser. Geben Sie dann in der Eingabemaske die Länge Ihres Wellrohrs in Metern [m] und den fallspezifischen Volumenstrom in Liter pro Minute [ l/min ] an. Bitte beachten Sie, dass die ausgegebenen Werte sich auf horizontal und gerade liegendes Wellrohr beziehen.


parallel gewellt weit gewellt extra weit gewellt Speichertechnik vorgewellt
 

 

Quelle: www.druckverlust.de Angaben ohne Gewähr!